Weihnachts-Krimi-Dinner

Als Dankeschön an unsere Ehrenamtlichen für die Mitarbeit bei vielen tollen Veranstaltungen dieses Jahr gibt es ein Krimi-Dinner, bei dem ihr mitspielt. Und etwas Leckeres zu Essen gibt es natürlich auch.

Nun zur Handlung:
Es ist einer der wichtigsten Tage im Schuljahr. Alle fiebern dem großen Casting der Schauspiel AG entgegen, welches nach der Mittagspause stattfinden soll. Denn heute wird entschieden, wer die weibliche Hauptrolle in dem Schultheater-Stück "Romeo und Julia" spielen wird. Doch plötzlich fährt ein Krankenwagen vor. Marie, eine der Favoritinnen, muss noch vor Beginn des Castings ins Krankenhaus gebracht werden.

Was ist geschehen? Ist jemand anderes Schuld an der plötzlichen Erkrankung Maries? Wenn ja, wer war es? Und warum?

Mitmachen können nur Ehrenamtliche aus der Region "Rechts der Weser".

Wann

08.12.2022 18:00 Uhr bis 08.12.2022 21:00 Uhr

Wo

Gemeindehaus Baden
Am Friedhof 8
28832 Achim
Deutschland

Auf Karte anzeigen

Verantwortlich

Anmelden

Rollenauswahl
Meikes schulische Leistungen lassen sehr zu wünschen übrig. Sie versucht daher ihr Glück in der Schauspiel AG. [Leider schon belegt.]
Maries beste Freundin und Klassenkameradin Antonia ist eine fleißige und schüchterne Schülerin. [Leider schon belegt.]
Anna-Sophie ist sehr hübsch und viele Jungen haben ein Auge auf sie geworfen. [Leider schon belegt.]
Andi, der ältere Bruder von Marie, ist immer cool unterwegs. Für ihn ist die Schule nicht das Wichtigste im Leben. [Leider schon belegt.]
Tim ist der beste Freund von Andi. Man sieht die beiden meist gemeinsam, auch wenn Tim sich gerne bei den jüngeren Mädchen aufhält. [Leider schon belegt.]
Die fröhliche und sportliche Christina ist ebenfalls scharf auf die Hauptrolle. [Leider schon belegt.]
Kevin ist seit über einem Jahr mit Marie zusammen. Der smarte freundliche Junge ist vor allem bei den Mädchen beliebt. [Leider schon belegt.]
Herr Eberhard ist der mürrische Hausmeister der Schule. [Leider schon belegt.]
Die Deutschlehrerin und Leiterin der Schauspiel AG an der Schule ist eine Lehrerin, die für ihren Beruf lebt. [Leider schon belegt.]
Ihr ermittelt den Täter / die Täterin. [Leider schon belegt.]

Warnmeldung

Rollenauswahl ist leider vollständig ausgebucht.
Zu Dir...