Peer-to-Peer-Seelsorge

Wir (Birte Kochsiek und Merle Kanowski) möchten dir Möglichkeiten an die Hand geben, auf seelsorgliche Situationen zuzugehen, Gespräche zu führen und auf Seelsorgeanfragen entsprechend zu reagieren. Wir haben keinen Werkzeugkasten für dich, weil es diesen nicht gibt; seelsorgliche Gespräche sind so einzigartig wie die Begegnung der beiden individuellen Persönlichkeiten in jenem Moment. Aber in verschiedenen Übungen bekommst du ein Gefühl dafür, wie du auf Menschen zugehen kannst und wo deine Grenzen liegen.

Anmeldungen sind hier ab 6. Dezember 2022 möglich!

Jugendkonvent auf Spiekeroog

In den Halbjahreszeugnisferien macht sich der Kirchenkreisjugendkonvent wieder auf den Weg nach Spiekeroog, um sich gemeinsam in Gremienarbeit fortzubilden, Projekte für die Kinder- und Jugendarbeit im Kirchenkreis Verden zu unterstützen und gemeinsam viel Spaß und Gemeinschaft auf der Insel zu haben. Das ist auch ein Angebot für Jugendliche ab 14 Jahren, die Lust haben, mal in Gremienarbeit hinein zu schnuppern! Der Teilnahmebeitrag für diese Veranstaltung wird bezuschusst und beläuft sich deshalb nur auf 75,- €.

Kindeswohl

Die Fortbildung Kindeswohl ist für Jugendliche und Erwachsene gedacht, die ehren- und hauptamtlich mit Kindern und Jugendlichen in ihrer Arbeit zu tun haben. Gerade in Vorbereitung auf die Sommerfreizeiten ist es besonders sinnvoll, sich mit dem Thema Kindeswohlgefährdung auseinander zu setzen und sich als Teamer*in dafür zu sensibilisieren. Mit Übungen und Fallbeispielen kommen wir gemeinsam dem Thema näher. 

Anmeldungen sind hier ab 6. Dezember 2022 möglich!