Diakon/in

Joachim Bruns

Büro

Stadtkirchenzentrum Verden
Hinter der Mauer 32
27283 Verden (Aller)
Deutschland

Auf Karte zeigen

Telefon

04231-6773334

Über mich

Ich bin seit März 2012 als Kreisjugendwart im Kirchenkreis Verden und neuerdings als Regionaldiakon in der Region "Süd" tätig.

Die Region umfasst die Kirchengemeinden Westen und Dörverden.

Sunny Days

Gleich zu Beginn der Sommerferien geht es ins Schullandheim Verdener Brunnen. Unter dem Motto "Sunny Days" wollen wir mit Dir und rund dreißig anderen Kindern drei Tage Urlaub machen. Das wird toll. Mit anderen Kindern spielen, singen, essen, Geschichten aus der Bibel kennenlernen und Gemeinschaft erleben.

Kindeswohl

Die Fortbildung Kindeswohl ist für Jugendliche und Erwachsene gedacht, die ehren-­ und hauptamtlich mit Kindern und Jugendlichen in ihrer Arbeit zu tun haben. Gerade in Vorbereitung auf die Sommerfreizeiten ist es besonders sinnvoll, sich mit dem Thema Kindeswohlgefährdung auseinander zu setzen und sich als Teamer*in dafür zu sensibilisieren.

Aus dem Landesjugendpfarramt Hannover wird Iris Feigel als Referentin durch den Abend führen. Mit Übungen und Fallbeispielen gibt sie den ein oder anderen Denkanstoß beim Umgang mit Schutzbefohlenen auf Freizeit­maßnahmen.

Churchnight

In der Nacht zum Reformationstag veranstaltet die Evangelische Jugend eine ganze Nacht für Jugendliche ab 13 Jahren. Die Churchnight beginnt mit einem Jugendgottesdienst in der St. ­Laurentius­Kirche in Achim mit guter Musik und interessanten Angeboten zum Ausprobieren. Anschließend gibt es ein gemeinsames Abendessen, zu dem jede/r gebeten wird, etwas mitzubringen.

Juleicawochenende für Trainees

Jugendliche, die an einem Traineekurs teilgenommen haben, können dieses Wochenende nutzen, um die Voraussetzungen für den Erwerb einer Jugendleiter*innen­Card (Juleica) zu erfüllen. Inhalte, die beim Trainee behandelt wurden, werden vertieft und erweitert. Weiterhin soll es einen Ausblick geben, wie die ehrenamtliche Arbeit in den einzelnen Kirchengemeinden, Regionen und im Kirchenkreis aussehen kann. Weitere Themen sind: Rechtsfragen, Gruppenphasen und die Struktur der Evangelischen Jugend.

Fahrsicherheitstraining

Brenzlige Situationen im Straßenverkehr kommen plötzlich und können jeden treffen.
Dann ist es gut, solche Momente vorher einmal trainiert zu haben. Denn schnelles und richtiges Handeln sind dann besonders wichtig!

Das Fahrsicherheitstraining ist ein spezielles Angebot für ehrenamtlich Mitarbeitende im Sprengel Stade, die im Rahmen der Kinder­ und Jugendarbeit unterwegs sind Das Training wird an einem Samstag stattfinden und den ganzen Tag dauern.

Fahrsicherheitstraining

Brenzlige Situationen im Straßenverkehr kommen plötzlich und können jeden treffen.
Dann ist es gut, solche Momente vorher einmal trainiert zu haben. Denn schnelles und richtiges Handeln sind dann besonders wichtig!

Das Fahrsicherheitstraining ist ein spezielles Angebot für ehrenamtlich Mitarbeitende im Sprengel Stade, die im Rahmen der Kinder­ und Jugendarbeit unterwegs sind Das Training wird an einem Samstag stattfinden und den ganzen Tag dauern.

Landesjugendcamp

Das Landesjugendcamp findet alle zwei Jahre statt und ist eine der größten nicht kommerziellen Veranstaltungen in Niedersachsen, dessen Vorbereitung und Durchführung maßgeblich in der Hand von Jugendlichen liegt. Veranstalterin ist die Landesjugendkammer, das Beschlussgremium des Jugendverbandes Evangelische Jugend in der hannoverschen Landeskirche auf Landeskirchenebene.

Kanuwandern an Pfingsten

Über Pfingsten geht es auf's Wasser.

Wir wollen mit mehreren Kanus bei hoffentlich schönem Wetter auf Wandertour gehen und unterwegs zwei Nächte campen. Die Tour beginnt in der Nähe von Winsen und endet in Westen am Hafen. Wir fahren die Aller flussabwärts und übernachten auf Campingplätzen. Unser Gepäck und alles, was wir nicht auf dem Wasser gebrauchen können, wird uns zum jeweiligen Campingplatz gebracht. Während der Tour gibt es viele interessante Dinge zu sehen und wer möchte, kann zwischendurch mal ein erfrischendes Bad nehmen.